Alle Meldungen

Zeitraum wählen:

bis

04.08.2017

U-Bahn-Pilgern

Fest des hl. Bartholomäus

Die Akustik ist gut unter der Berger Straße. Wenn in der U-Bahn-Station Bornheim Mitte  ein vielstimmiges Lied über den Bahnsteig schallt, dann ist sie wieder einer der Ausgangspunkte einer sonntäglichen Pilgerfahrt. Dieses besondere Gemeinschaftserlebnis unternimmt die Pfarrgemeinde St. Josef seit vielen Jahren zum Stadtkirchenfest im Frankfurter Dom. So auch am 27. August dieses Jahres. Dafür wird eigens eine Sonder-U-Bahn gemietet, so dass alle Wallfahrer gemeinsam kostenlos hinfahren können.

Es gibt wieder vier mögliche Zustiegsorte:

  • U-Bahn-Station Enkheim: 9.40 Uhr Treffpunkt und Gebets-Statio
  • U-Bahn-Station Schäfflestraße: 9.50 Uhr Treffpunkt und Gebets-Statio
  • U-Bahn-Station Seckbacher Landstraße: 9.55 Uhr Treffpunkt und Gebets-Statio
  • U-Bahn-Station Bornheim Mitte: 9.55 Uhr Treffpunkt und Gebets-Station

Gegen 10.25 Uhr erreicht die U-Bahn mit der Pilgergruppe die Station Dom/Römer und gegen 10.30 Uhr ziehen die Pilger aus St. Josef Frankfurt gemeinsam in den Dom ein, wo der Festgottesdienst um 11 Uhr beginnt.

Anschließend besteht noch die Möglichkeit zum geselligen Beisammensein auf dem Domplatz.
Die Sonderfahrt der U-Bahn zum Dom ist für Sie kostenlos.
Die Rückfahrt muss jeder selbst organisieren.